Das erste Seminar „Basiswissen Fahrerassistenzsysteme“ fand reges Interesse

Ansprechpartner/in:

Thomas Bönig

Tel.: +49 89 930 86 - 280
Fax: +49 89 930 86 - 279
Sie befinden sich hier: Startseite ›› News ›› Nachrichtenarchiv

Das erste Seminar „Basiswissen FAS“ fand reges Interesse

Augsburg, 10. Juli 2008. Zusammen mit dem Car Training Institute (www.iir.de) organisierte FTronik das erste Seminar „Basiswissen Fahrerassistenzsysteme“ in Augsburg.

Bei dieser ersten Veranstaltung wurden die Teilnehmer in die „prädiktive Fahrerassistenz“ bei Kraftfahrzeugen eingeführt. Das Programm wurde so gestaltet, dass die Teilnehmer neben dem technischen Wissen auch weitere Aspekte wie Marktakzeptanz und Ergonomiebewertung lernen konnten. Die Inhalte wurden mit Videos und Bildmaterial garniert, damit die Wissensvermittlung flüssiger wird. Praxiskomponenten wie Fahrten mit einem Fahrsimulator oder mit realen Fahrzeugen wurden von den Teilnehmern vermisst. Dies wird bei den nächsten Seminaren angeboten (> Seminarunterlagen bestellen).

Die Teilnehmer kamen aus Unternehmen der Automobil- und Zulieferindustrie. Die Diskussionsbeiträge während der Sitzungen und in den Pausen haben das Seminar gut ergänzt.


Übersicht nach Unternehmensgruppen


Teilnehmer nach Unternehmensgruppe
 

Übersicht nach Tätigkeitsfeldern


Übersicht nach Tätigkeitsfeldern

Die Veranstaltung wurde durchweg positiv bewertet:

  • Sehr kompetente Referenten mit tiefer Kenntnis in der Automobilindustrie
  • Positive Art der Wissensvermittlung
  • Gelungene Veranstaltung
  • Überblick hilfreich
    Erfahrungsaustausch aktueller Fragestellung aus der Praxis
  • Breites Spektrum, belastbares Material aus der Praxis
  • Roter Faden durch die Veranstaltung
  • Ausgezeichnetes und hervorragend aufbereitetes Seminar
  • Motivierter Vortragender
  • Gute praxisbezogene Veranstaltung
  • Gute Diskussion über Akzeptanz und Ergonomie

Auszug aus den Seminarunterlagen: prinzipieller Systemaufbau eines FAS
Bild: Auszug aus den Seminarunterlagen: prinzipieller Systemaufbau eines FAS.

Aufgrund der positiven Resonanz des Seminars wird FTronik weitere Kurse über „prädiktive Fahrerassistenz“ anbieten (www.FTronik.de/Seminare) . Das Seminarangebot wird neben dem Basisseminar auch Spezialseminare zu Themen wie Sensorik, Aktuatorik, Ergonomie, etc. umfassen.

Bei diesen Seminaren werden die Fahrsimulator der FTronik (www.FTronik.de/Produkte) sowie der Fahrsimulator des Instituts für Ergonomie der TU München für Probefahrten angeboten.

Nähere Information erhalten Sie unter www.FTronik.de/Seminare.

Die Seminarunterlagen können sie online bestellen: >Bestellung.

FTronik GmbH

FTronik ist weltweit der erste Anbieter von Fahrsimulatoren für Fahrerassistenzsysteme in diversen Technologien.

FTronik Fahrsimulatoren unterstützen die Automobil- und Zulieferindustrie bei der Entwicklung und Vermarktung von Fahrerassistenzsystemen mittels Fahrsimulatoren.

FTronik entwickelt, produziert und vertreibt Fahrsimulatoren für das Handelsmarketing und für die Produktentwicklung.

Schlüsselbegriffe: Automobilhändler, Elektronik, Fahrdynamik, Fahrerassistenzsysteme, Fahrsimulator, Innovation, Marketing, M-Reihe, Nachhaltigkeit, Showroom, Umweltverträglichkeit, Begleitete Probefahrt, Fahrsimulatoren, Vermarktung von Fahrerassistenzsystemen, virtueller Vorführwagen, Fahrsimulator für den Automobilhandel, Simulatorkrankheit, Autokäufer, Ausstattungsquoten, Seminare, Tagungen, Blogs, Foren


< zurück zur Übersicht