Kooperationsvertrag mit dem FTronik Firmenverbund unterzeichnet

Ansprechpartner/in:

Dr. Karl de Molina

Tel.: +49 89 930 86 - 280
Fax: +49 89 930 86 - 279
Sie befinden sich hier: Startseite ›› News ›› Nachrichtenarchiv

Kooperationsvertrag mit dem FFV unterzeichnet

München, den 29.08.2006. Als FTronik Firmenverbund (FFV) haben die Unternehmen FTronik GmbH, TESIS DYNAware GmbH, VIRES Simulationstechnologie GmbH und SENSODRIVE GmbH einen Kooperationsvertrag zum Bau eines neuartigen Fahrsimulators unterzeichnet. Es handelt sich um die Ausbaustufe einer neuen Referenzplattform, in der die vorhandene Technologie der beteiligten Unternehmen in einem besonders leistungsfähigen System zusammengeführt wird. Weitere Ausbaustufen werden folgen.

Dieser Fahrsimulator dient der virtuellen Darstellung von Elektronik-Features, wie z.B. Assistenzsysteme. In dieser Referenzplattform ist der ACC (Active Cruise Control) realisiert worden. Besondere Merkmale dieses Fahrsimulators sind die deutlich verbesserte Abstimmung der Fahrdynamik, der Lenkungshaptik und der Latenzzeiten sowie die herausragende Qualität der Graphik.

Dieser Fahrsimulator wird noch in diesem Herbst im Rahmen von mehreren Fachveranstaltungen, d.h. in TecDays,  in München und Dortmund dem Fachpublikum präsentiert.

Links

www.tesis.de
www.vires.de
www.sensodrive.de
 

< zurück zur Übersicht