FTronik bei der Präsentation von SafetyTechnoPro in Stuttgart

Ansprechpartner/in:

Thomas Bönig

Tel.: +49 89 930 86 - 280
Fax: +49 89 930 86 - 279
Sie befinden sich hier: Startseite ›› News ›› Nachrichtenarchiv

FTronik bei der Präsentation von SafetyTechnoPro in Stuttgart

Dornach, 12. September 2008. FTronik wird anlässlich der Präsentation vom Online Programm SafetyTechnoPro am kommenden 25. September 2008 einen Vortrag zum Thema „Produkte für die Vermarktung von Assistenzsystemen“ halten. Hierbei werden die D-, T- und M-Reihen vorgestellt.               

Im Rahmen des von der EU geförderten Projektes „SafetyTechnoPro“ (www.safety-technopro.info) wird eine internetbasierte Trainingsplattform entwickelt, um gezielt Multiplikatoren wie Automobilverkäufer, Werkstattpersonal und Sachverständige in punkto elektronische Fahrerassistenzsysteme (FAS) auf den neuesten Stand zu bringen. Dadurch soll die Beratung der Endkunden durch die Multiplikatoren verbessert werden.

Die deutschen Projektpartner sind die DEKRA Qualifikation GmbH (www.dekra.com) und die Universität Magdeburg.

Ziel des Programms SafetyTechnoPro es, dass mehr Fahrzeuge mit FAS bestellt werden und die Verkehrssicherheit dadurch weiter erhöht wird.

FTronik verfolgt mit diversen Produkten das gleiche Ziel: Bekanntmachung, Vermarktung und Verkauf der Assistenzsysteme. Hierfür sind diverse Produkte in Angebot. Eins davon ist die D-Reihe: ein interaktives Tutorial für Fahrerassistenzsysteme, das neulich ins Internet gestellt wurde. Die D-Reihe Online ist jedem Internetnutzer zugänglich. Damit kann ein Technikinteressierter, ein Neuwagenkäufer die Fahrerassistenzsysteme kennenlernen, deren Nutzen erleben und die Bedienung erlernen. FTronik hält darüber hinaus Seminare zum Themenkreis. In Kürze wird ein Glossar zum Thema „Fahrerassistenzsysteme“ online gehen.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird der Vortrag zum Downloaden unter Vorträge kostenlos angeboten.

D-Reihe im Internet unter www.FTronik.de/D-Reihe.
Bild: D-Reihe im Internet unter www.FTronik.de/D-Reihe-Online.

Nach der D-Reihe Online will FTronik einen interaktiven Fahrsimulator für Fahrerassistenzsysteme im Internet anbieten. Dieser bietet einen zusätzlichen Nutzen: der Kunde fährt selber.

Damit setzt FTronik konsequent die Firmenpolitik fort: wo die Begriffe Fahrsimulator und Fahrerassistenzsysteme zusammenkommen, dann ist das dritte F nicht weit: FTronik.

FTronik GmbH

FTronik ist weltweit der erste Anbieter von Fahrsimulatoren für Fahrerassistenzsysteme in diversen Technologien.

FTronik Fahrsimulatoren unterstützen die Automobil- und Zulieferindustrie bei der Entwicklung und Vermarktung von Fahrerassistenzsystemen mittels Fahrsimulatoren.

FTronik entwickelt, produziert und vertreibt Fahrsimulatoren für das Handelsmarketing und für die Produktentwicklung.

Schlüsselbegriffe: Automobilhändler, Elektronik, Fahrdynamik, Fahrerassistenzsysteme, Fahrsimulator, Innovation, Marketing, M-Reihe, Nachhaltigkeit, Showroom, Umweltverträglichkeit, Begleitete Probefahrt, Fahrsimulatoren, Vermarktung von Fahrerassistenzsystemen, virtueller Vorführwagen, Fahrsimulator für den Automobilhandel, Simulatorkrankheit, Autokäufer, Ausstattungsquoten, Simulation, Mobilität, efficient Dynamics, interaktives Tutorial für Fahrerassistenzsysteme, Online, prädiktive Fahrerassistenz, Umweltschutz, D-Reihe


< zurück zur Übersicht